Haiku

Pollentrunken

DSC04279Im Blumengarten
herrscht Brumm-Summendes Treiben.
Ich wollte schreiben.

Nun lausch’ ich betört
der Honigsammlerinnen
Pollen-Lied-Singen.

Atme benommen
den Blumenblütenduft – aus
Sommerabendluft.

Versuch mit Worten
zu malen, farbig – einen
Wortblumenteppich.

Nenn’ Blütenkelche,
darin Bienchen sich suhlen –
Blütenstaubkuhlen.

Betrachte mein Bild,
das ganz aus Worten entstand.
Es ruh’n Stift und Hand.

2017/Juni


Maikäfer

Beobachtend all
die MaikäferInnen, die
orientierungslos

mich wild anbrummend,Download
anstoßend weiter flogen,
Pommerland suchend,

grüßte ich einen,
der blieb – mich beobachtend.
Nannte ihn Haiku.

2017/Mai